Salesforce Spring Release 2022

Prozesse optimieren und Zeit sparen mit 6 Features aus den Salesforce Spring ’22 Release Notes

Das erste Salesforce Release im neuen Jahr steht an und bringt viele neue Features mit sich. Genau gesagt: 600 Seiten voller smarten Innovationen, um die User Experience von Kund:innen und Mitarbeiter:innen zu verbessern.

Hand aufs Herz: Wer kennt’s nicht – jeder ersparte Zwischenschritt steigert die User-Zufriedenheit und bringt mehr Zeit fĂŒr die wirklich wichtigen Dinge. Wir haben 6 neue Features ausgewĂ€hlt, die Ihre Bearbeitungszeiten verkĂŒrzen werden.

1. VerfĂŒgbarkeiten kennen

Mit dem neuen Feature “Prevent Appointment Bookings on Holiday” tragen Sie Feiertage ein, um Buchungen an Stunden oder Tagen zu verhindern, an denen ein Servicegebiet nicht betriebsbereit ist, weil zum Beispiel ein nationaler oder regionaler Feiertag ansteht. Wenn sie Feiertage eintragen, zeigt Salesforce Scheduler Zeitfenster nur fĂŒr die definierten Betriebsstunden oder -tage des Servicegebiets an.

2. AufrĂ€umen macht glĂŒcklich

Es ist immer ein befreiendes GefĂŒhl, Ordnung zu schaffen. Ganz egal ob virtuell oder im versteckten Kabelsalat: beim Ausmisten findet man auch Sachen wieder, die man vergessen hat (oder vergessen wollte). 😉
Deshalb wird euch dieses neue Feature von Salesforce besonders erfreuen:
das “Archive Experience Cloud Sites (generally available)” ermöglicht es mit nur einem Klick, Seiten zu archivieren.

Aus den Augen, aus dem Salesforce?

Wenn eine Site archiviert wird, ist ihre URL fĂŒr alle User, einschließlich Admins, nicht mehr verfĂŒgbar. Stattdessen wird eine Wartungsseite dargestellt. Sie können bis zu 100 Sites archivieren, und das tolle obendrauf: archivierte Sites werden nicht zu ihrem Salesforce-Limit von 100 Sites angerechnet! Durch das Archivieren entsteht somit neuer Freiraum, der Platz fĂŒr neue Seiten schafft.

Falls Sie Ihre Meinung doch Ă€ndern, können Sie die Archivierung der Seite jederzeit rĂŒckgĂ€ngig machen. Wenden Sie sich an den Salesforce-Kundensupport, um die Funktion “Seite archivieren” zu aktivieren.

Archive Experience Cloud Sites (Generally Available)

Quelle: Salesforce Spring Release Notes 2022

3) Konzentration auf das Wesentliche

Mit “Control the Default Records Your Users See with Scoping Rules” können Sie nach bestimmten Kriterien den Umfang der DatensĂ€tze festlegen, die Ihre User sehen.  Eine Scoping-Regel schrĂ€nkt den Datensatz-Zugriff, den Ihre Benutzer bereits haben, nicht ein. Dadurch wird KomplexitĂ€t in der Handhabung von großen Datenmengen verringert, ohne dabei die Benutzerrollen zu verĂ€ndern.
Scoping-Regeln sind fĂŒr benutzerdefinierte Objekte und folgende Standardobjekte verfĂŒgbar:

  • Account

  • Case

  • Contact

  • Event

  • Lead

  • Opportunity

  • Task

4. Bearbeitungszeiten verkĂŒrzen = GesamtproduktivitĂ€t verbessern

Der Bedienkomfort steigt, denn die Inline-Bearbeitung von Berichten wird mit jeder neuen Version besser. Dies wirkt sich positiv auf die ProduktivitĂ€t aus, denn bald ist es möglich, mehrere Felder und DatensĂ€tze zu bearbeiten, ohne den Bericht erneut ausfĂŒhren zu mĂŒssen. Eine nennenswerte Zeitersparnis, die eine grĂ¶ĂŸere Funktionsgleichheit zwischen Listenansichten und Berichten mit sich bringt.

Der offizielle Salesforce-Name lautet:“Edit Multiple Fields Inline on the Report Run Page.” Eine weitere neue Funktion der Inline-Bearbeitung besteht darin, dass Felder als “Pending” (d.h. ausstehend) markiert werden – wenn Sie ein Feld bearbeiten, welches sich auf ein anderes auswirkt. Somit werden AbhĂ€ngigkeiten ersichtlich und die Fehlerquote wird minimiert.

5. Der Name ist Programm: “Save Time with Mass Shift Updates”

Mit nur wenigen Klicks können Sie jetzt Mitarbeiter:innen-Schichten in großen Mengen aktualisieren. Sie können eine Hintergrundaufgabe erstellen, die Agents zuweist, den Schichtstatus aktualisiert oder beides fĂŒr eine Reihe von Schichten durchfĂŒhrt. Bei der Massenbearbeitung werden alle Planungsregeln, Ziele und RessourcenprĂ€ferenzen berĂŒcksichtigt. 

Save Time with Mass Shift Updates

Quelle: Salesforce Spring Release Notes 2022

6. Zeit und Platz sparen

Last but not least empfehlen wir das Feature “Add Images to a Prompt with a URL”.
Dateien hochladen war gestern! Gestalten Sie Ihre In-App-guidance  ansprechender, indem Sie auf eine .jpg-, .jpeg-, .png- oder .gif-Datei direkt verlinken. Verwenden Sie animierte .gifs, um die Anleitung in einer Eingabeaufforderung noch deutlicher zu machen.  Durch das Verlinken der Bilder kommen Sie schneller voran und sparen gleichzeitig Speicherplatz. 

Sie haben es vielleicht schon erahnt: Es kommt Zeit und Rat mit den neuen Features aus der  Spring  ‘22  Release Note.

Wenn Sie Ihre Prozesse optimieren wollen, dann freuen wir uns ĂŒber Ihren Kontakt!